Reportage | November 07, 2010

  • DIE Alternative zur klassischen Portrait- und Kindergartenfotografie!
    Einen Tag mal Mäuschen spielen ;-)

    Bei einer Reportage entstehen natürliche Portraits, situative Aufnahmen und natürlich ein Gruppenbild.
    Nach der professionellen fotografischen Begleitung durch den Kindergartentag bekommt Ihre Einrichtung eine Mappe mit allen Aufnahmen auf großen Kontaktbögen.
    Hieraus können die Eltern Bilder auswählen.
    Die bestellten Bilder werden dann nach Namen sortiert an Ihre Einrichtung geschickt.
    Wie immer gut organisiert, schnell und zu fairen Konditionen.

    Geeignet für Gruppen bis 25 Kinder, Waldorfkindergärten, Waldkigas.
    Und auch für die Reportage gilt:
    — Keine Abnahmeverpflichtung und keine Mindestbestellmengen!—

Details